Über uns

Unser Ziel:

Die Brennstoffzelle mit all ihren Vorteilen gegenüber den üblichen Generatortypen im südlichen Afrika zu verbreiten, und somit den Menschen in unserer Heimatregion zuverlässigen, sauberen Strom zu liefern wo er benötigt wird.

EMILY 3000

EFOY Pro 2400

EFOY Comfort 140

JENNY 600S

Fuel Cell Energy Namibia das sind…

… Matthias Zipfel und Björn Herbert

Wir beide sind in Namibia aufgewachsen und in der DHPS zur Schule gegangen. Hier lernten wir uns kennen und sind seit dem befreundet. Nach der Schule gingen wir beide nach Deutschland um uns weiterzubilden.

Björn Herbert geboren 12.01.1981 in Windhoek Namibia.

Ich trat 2001 in die Bundeswehr ein und studierte im Rahmen meiner Offizierslaufbahn Maschinenbau (FH). Seit 2012 bin ich wieder zurück in meiner Heimat und arbeitete dort als Ingenieur. 2013 gründete ich die Firma Elite Safaris in der ich mich auf spezielle Expeditionen in extremen Gelände sowie Fahrausbildung spezialisiert habe. Ich freue mich jetzt auf diese neue Herausforderung, Brennstoffzellen im südlichen Afrika zu vertreiben.

Matthias Zipfel geb. 20.03.1981 in Windhoek Namibia.

Ich schlug ebenfalls eine technische Laufbahn ein. Ich absolvierte eine Ausbildung zum Industrieelektroniker. Anschließend erwarb ich an der staatlichen Technikerschule München den staatlich geprüften Elektrotechniker mit Schwerpunkt Energie¬ und Automatisierungstechnik. Nach vielen Jahren in der Automobilbranche startete ich im Juni 2017 in der Firma SFC Energy AG bei München, welche die Brennstoffzellen entwickelt und baut, die wir nun im südlichen Afrika vertreiben.

Björn Herbert

Gründer

Leitet das operative Geschäft vor Ort in Namibia

E-Mail an Björn

Matthias Zipfel

Gründer

Agiert von Deutschland aus und ist die Verbindungsstelle zu SFC.

E-Mail an Matthias

Das macht uns besonders:

  • ein einzigartiges Produkt
  • eine einzigartige Kombination:
    • Björn als 50%-­iger Teilhaber ist vor Ort, um die Kundenbetreuung zu übernehmen.
      • ­Er bring viel technisches Verständnis mit und ist ein zuverlässiger Partner.
      • Zudem kennt er durch seine Erfahrung als Bauingenieur und Reiseleiter, die Anforderungen die an ein stationäres sowie mobiles System gestellt werden, genau.
    • Matthias als 50%­iger Teilhaber kümmert sich in Deutschland um einen reibungslosen Kommunikationsfluss zwischen SFC Energy AG und Fuel Cell Energy Namibia CC.
      • Er unterstützt Björn in allen technischen Herausforderungen und nutzt sein erlangtes Wissen als Anwendungstechniker bei SFC, um den Kunden in Namibia die bestmöglichen Systeme zu liefern.
  • Die Zufriedenheit unserer Kunden steht bei uns an oberster Stelle!

Wir haben Sie von uns
und
unserer Idee überzeugt?

Kontaktieren Sie uns schnell
und
unkompliziert!

* Pflichtfelder